News für Heimwerker

Heimwerken | Bauen | Garten | Do it yourself

Heimwerker-Apps vom Baumarkt

Icons der verschiedenen Baumarkt-Apps

Mehr und mehr Baumärkte kommen auf dem iPhone an. Dabei geht es nicht nur um Katalogdaten, Prospekte und Werbung (die sind natürlich auch zu finden), sondern es wird teilweise echter Mehrwert geboten. Die eine oder andere einschlägige Anwendung haben wir bereits auf unserer App-Übersicht vorgestellt. Dabei werden die Ortungsdienste der Geräte ebenso genutzt wie der Neigungs-Sensor. Oder eben die Kamera, sofern vorhanden: Unter technischen Gesichtspunkten besonders interessant fanden wir beispielsweise die Augmented-Reality-Funktion der Praktiker-App.

Screenshot Praktiker App Augmented Reality
Mit dieser Funktion lassen sich Produkte aus dem Praktiker-Sortiment auf dem Bildschirm in die Life-Ansicht der iPhone-Kamera einsetzen. So können Sie beispielsweise sehr realistisch ausprobieren, ob der Kaminofen aus dem Baumarkt auch in Ihre Wohnung passt.

Weniger spielerisch, dafür ebenso nützlich ist der Flilial-Finder. Diverse Rechner, eine virtuelle Wasserwaage und ein Ratgeberteil machen die App insgesamt recht praktisch. Dass eine Übersicht aktueller Angebote nicht fehlen darf, versteht sich von selbst – schließlich lebt ein Händler vom Verkaufen.

Screenshot Laminatrechner aus Hellweg-App
Ähnlich ausgestattet ist die App von Hellweg. Angebote, Filialstandorte, Rechentools und – natürlich – eine Wasserwaage bietet die Anwendung. Für Inhaber der Hellweg-Kundenkarte ist noch ein Login fürs Kundenkonto integriert.

Screenshot Oh-Oh-App
Die Bauhaus-App gibt es bislang anscheinend nur in einer schwedischen Ausführung. Der Funktionsumfang scheint hier offenbar dem der beiden Mitbewerber ähnlich zu sein – unsere mangelnden Schwedisch-Kenntnisse verhinderten allerdings eine genauere Untersuchung.

Mehr Fun als Nutzwert bringt dagegen Hornbach bisher auf iPod, iPad und Co: Mit der „Oh-Oh“-App kann man neun Personen „Oh-Oh“ sagen lassen und sich den zugehörigen Werbespot ansehen. Nicht mehr und nicht weniger.

Alle genannten Anwendungen sind kostenlos im iTunes App Store zu haben. [ha]


Abbildungen: Screenshots
Social Icons