News für Heimwerker

Heimwerken | Bauen | Garten | Do it yourself

Teak-Gartenmöbel reinigen und pflegen

Teaköl mit dem Pinsel auftragen
Teakholz ist von Natur aus wetterbeständig, deshalb wird es gerne für Gartenmöbel und als Konstruktionsholz im Garten verwendet. Doch das ist im Grunde nur die halbe Wahrheit, denn auch an Teak gehen Witterungseinflüsse wie Regen, Temperaturwechsel und UV-Strahlung nicht spurlos vorüber. Inhaltsstoffe der äußeren Holzschichten werden ausgewaschen, die Oberfläche vergraut und wird spröde. Mit dieser natürlichen Patina kann man leben, etliche Gartenfreunde finden sie sogar recht attraktiv, aber wenn man nicht will, muss man sich auch nicht damit abfinden. Wie man Teakholz gründlich reinigt und wieder auffrischt, zeigt unsere kurze Anleitung ...

... hier geht's zur Anleitung Teakmöbel auffrischen ...