News für Heimwerker

Heimwerken | Bauen | Garten | Do it yourself

Neue Anleitung: Konsoltisch bauen

(Foto: Konsoltisch im Wohnzimmer)
Ein Konsoltisch steht unmittelbar an der Wand und dient als Ablage für allerlei Gegenstände, als eine Art Beistelltisch in einer Sitzecke oder auch wie eine Anrichte oder ein Sideboard als Präsentationsmöbel im Esszimmer. Dieses ebenso nützliche wie dekorative Möbelstück können Sie ganz einfach selbst bauen, indem Sie einen ausgemusterten runden Tisch kurzerhand in der Mitte teilen, denn anders als ein klassisches Sideboard braucht ein Konsoltisch weder Schubladen noch Schrankfächer. Wie Sie beim Teilen des Tischs am besten vorgehen, zeigen wir in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung ...

... hier geht's zur Anleitung Konsoltisch bauen ...

Zwei neue Anleitungen: Osterdeko

(Foto: Straußenei als XXL-Osterei)
Nach all der Technik einmal etwas Dekoratives: In unseren Bereich Anleitungen haben wir zwei neue Anregungen für Ostern aufgenommen. Zum einen zeigen wir Schritt für Schritt, wie man aus einem Straußenei eine anspruchsvolle Dekoration mit durchbrochenem Spitzenmuster herstellt. Zum anderen demonstrieren wir, wie sich eine Kokosnuss in eine ebenso praktische wie ansehnliche Ostervase verwandelt. Und letztlich kommt bei alledem natürlich die Technik doch nicht zu kurz: Die entscheidenden Arbeitsschritte lassen sich mit der Unterstützung von Multiwerkzeugen wie dem Dremel ausführen.

... hier geht's zur Anleitung Straußenei dekorieren ...
... hier geht's zur Anleitung Kokosnuss als Ostervase ...

Anleitung: Kerzen gießen

(Foto: Kerze in farbigen Schichten gießen)
Unsere neue Anleitung führt in etwas „basteligere“ Gefilde als gewohnt: Schritt für Schritt erläutern wir hier, wie man stimmungsvolle Kerzen selbst gießen kann. Eigentlich die ideale Beschäftigung für die bevorstehenden langen Herbstabende. Vor allem deshalb, weil man die bunten oder einfarbigen Kerzen aus eigener Produktion dann auch gleich nutzen kann. Sie werden sehen: Schwierig oder besonders zeitraubend ist die Herstellung nicht. Belohnt werden Sie für die kleine Mühe mit einem romantischen Flammenspiel und mit ganz individuell gefertigten Accessoires für Ihr herbstliches und winterliches Wohnambiente ...

... hier geht's zur Anleitung Kerzen gießen ...

Tipps: Rasen neu anlegen

(Foto: Rasen aussäen)
Wenn Rasenflächen mit den Jahren immer unansehnlicher werden, stark vermoost sind oder etliche Lücken bilden, dann kann es sinnvoll sein, den Rasen komplett neu anzulegen, statt an vielen Stellen mit Reparaturarbeiten zu beginnen. Das spart im Endeffekt Zeit und Mühe, außerdem kann man dann sicher sein, dass der Rasen anschließend einheitlich frisch und grün wirkt. Die beste Zeit dafür ist das Frühjahr, wenn die Bodentemperaturen dauerhaft über 10 °C liegen – also jetzt. Die nächste Gelegenheit wäre wieder der September, denn dann ist die stärkste Sommerhitze vorbei, und es bleibt dem neuen Rasen dennoch genug Zeit, sich vor dem Winter zu entwickeln ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Neue Anleitung: Garagendach begrünen

Mann verteilt Erde auf dem Garagendach
Neu in unserem Bereich Anleitungen: Schritt für Schritt zeigen wir hier, wie Sie ein Garagendach oder auch ein größeres Flachdach selbst begrünen können – von den baulichen Voraussetzungen bis hin zum Bepflanzen. Verwendet wird dabei ein für Heimwerker geeignetes Komplettsystem. So können Sie auf einfache Weise mit einem Gründach der Natur ein Stück bebauter Fläche zurückgeben und sich selbst am Wachstum der Pflanzen freuen. Neben der bebilderten Anleitung erhalten Sie interessante weitere Informationen und Tipps rund ums Thema Dachbegrünung ...

... hier geht’s zur Anleitung Dach begrünen ...

Neue Rubriken: Anleitungen und Wissen

Logo DIY-Info intern
Es war höchste Zeit: Die alte Rubrik Know-how auf DIY-Info.de wurde immer unübersichtlicher. Also haben wir die Ärmel hochgekrempelt, das Ganze auseinander sortiert und in zwei neue Rubriken gepackt: Oben im Menü sehen Sie nun die Punkte Anleitungen und Wissen (falls nicht, hilft ein Reload dem Browser auf die Sprünge). Unter Anleitungen finden Sie Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Selbstbau-Projekte, Renovierungsarbeiten und Reparaturen. Im Bereich Wissen präsentieren wir eine Übersicht der Beiträge mit Grundwissen, Tipps und Beratungsinhalten, die sonst im Blog nicht so einfach zu finden wären. Viel Spaß beim Stöbern!

Neue Anleitung: Gartenzaun bauen

Clip am Zaun und am Pfosten feststecken
Im Bereich Anleitungen ist ab sofort eine neue Bauanleitung online: Wir zeigen, wie Sie im Garten selbst einen Zaun aufbauen und mit Drahtgeflecht bespannen. Dabei sind für die Verankerung der Pfosten keine Fundamente nötig – dafür werden Bodenhülsen zum Einschlagen verwendet. Die Befestigung des Flechtzauns an den Pfosten erfolgt mit einem praktischen Clip-System ganz ohne Werkzeug. Anhand der Schritt-für-Schritt-Anleitung mit vielen Fotos sollten auch Einsteiger in der Lage sein, ihren Zaun selbst aufzubauen ...

>>> Zur Anleitung Gartenzaun aufbauen >>>

Anleitung: Heizkörper streichen

Frau mit Pinsel beim Lackieren eines Heizkörpers
Ob nach langer Nutzung mit entsprechenden Gebrauchsspuren oder im Zuge einer Neugestaltung des ganzen Raums: Zuweilen muss man einen Heizkörper neu streichen. Wie man dabei vorgeht, zeigt unsere anschaulich bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Sie ab sofort unter der Rubrik Anleitungen finden. Darin zeigen wir, wie Sie beim Lackieren des Heizkörpers am besten vorgehen, und geben weitere Tipps und Informationen. So erfahren Sie beispielsweise, wann und warum man einen speziellen Heizkörper-Lack benötigt. Beim Anstreichen wünschen wir Ihnen schon jetzt viel Erfolg!

>>> Anleitung Heizkörper lackieren: hier lesen >>>

Neue Anleitung: Rollrasen verlegen

Rollrasen auf vorbereitetem Boden verlegen
Möchten Sie eine neue Rasenfläche anlegen? Dann haben wir etwas für Sie! In unserem Bereich Anleitungen gibt es einen neuen Beitrag für Gartenfreude – wir zeigen Ihnen, wie Sie Rollrasen verlegen und wie Sie den Untergrund dafür richtig vorbereiten. Das Schöne dabei: Der Erfolg zeigt sich schon zwei Wochen nach dem Verlegen. Dann nämlich lässt sich der neue, üppig grüne Rasen schon ganz normal nutzen. Anhand unserer Anleitung mit vielen Fotos und ausführlicher Beschreibung sollte der Weg zur neuen Rasenfläche nicht schwerfallen ...

... Hier geht es zur Anleitung Rollrasen verlegen ...

Neue Anleitungen online

Esstisch mit farbiger Beize und Schutzlackierung
Neu in unserem Bereich Anleitungen sind seit kurzem zwei weitere Beiträge zu finden. Hier zeigen wir zum einen, wie man einen Esstisch mit farbiger Holzbeize und einer Klarlack-Versiegelung zum bunten Schmuckstück machen kann. In der zweiten Anleitung erklären wir, wie Sie eine Küchen-Arbeitplatte aus Massivholz ausbessern und mit Hartöl versehen. Beide Anleitungen zeigen die Arbeiten Schritt für Schritt bebildert und sind auch für Ungeübte leicht nachzuvollziehen. Wir wünschen viel Freude beim Nachmachen!

... Hier geht’s zu den Anleitungen ...

Anleitung: Bodenfliesen verlegen

Fliese in das Mörtelbett legen
Fliesen am Boden selbst zu verlegen, ist nicht schwer, das darf sich getrost jeder Heimwerker zutrauen – zumindest dann, wenn man einen stabilen, ebenen Estrich als Untergrund vorfindet. Selbst Anfänger lernen das Fliesenlegen meist schnell. Wir haben für Sie die wichtigsten Informationen zusammengestellt: Was Sie beim Fliesenkauf beachten müssen, wie Sie die Fliesen fachgerecht verlegen und verfugen – das alles zeigen wir in unserer Anleitung Schritt für Schritt ...

... Hier geht’s zur Anleitung Bodenfliesen selbst verlegen ...

Anleitung: Risse in Estrich sanieren

Wellenverbinder in Querfuge legen
Neu in unserem Bereich Anleitungen: Wir zeigen Ihnen, wie Sie einen Riss im Estrich oder in einem Beton-Boden fachgerecht sanieren. Keine Sorge: Das ist auch für Heimwerker eine problemlos zu bewältigende Aufgabe und kostet nicht viel Zeit – man muss nur wissen, wie es geht und welche Werkzeuge und Materialien man dazu braucht. In unserer Anleitung erfahren Sie all das Schritt für Schritt mit vielen Fotos, Tipps und Informationen ...

... Hier geht’s zur Anleitung Estrich-Risse sanieren ...

So geht’s: Baumhaus selbst bauen

Holzhaus hoch im Baum
Baumhäuser und Stelzenhäuser sind für Kinder wahre Spiel-Paradiese: ein eigenes Reich mitten in der Natur, fernab von Eltern und Alltags-Stress, Ausguck und Festung zugleich – eben ein Platz für echte Abenteuer. Sagten wir eben Kinder? Stimmt schon, aber das ist nur die halbe Wahrheit: Auch Erwachsene sind von Baumhäusern begeistert. Das fängt bei der Auswahl des passenden Baums an, geht über die Planung und den Bau, und manche Großen errichten auch gleich eine Konstruktion, die sie selbst nutzen können. Was bei Planung und Bau eines Baumhauses grundsätzlich zu beachten ist, haben wir hier zusammengestellt ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Anleitung: Parkett und Dielen neu versiegeln

Walzenschleifmaschine auf Parkett
Auch robuste Holzböden brauchen hin und wieder eine Auffrischung. Gut, wenn dann die Nutzschicht dick genug ist, um sie abzuschleifen und neu zu versiegeln – anschließend sehen Parkett oder Massivholz-Dielen aus wie neu. Das entsprechende Schleifwerkzeug kann man ausleihen, und mit dem nötigen Hintergrundwissen können halbwegs geübte Heimwerker die Arbeiten ohne weiteres selbst erledigen. In unserer Rubrik Anleitungen stellt jetzt eine neue Schritt-für-Schritt-Anleitung die einzelnen Arbeitsschritte ausführlich dar ...

... Hier geht’s zur Anleitung Dielen und Parkett abschleifen und versiegeln ...

Anleitung: WPC-Terrasse auffrischen

WPC-Dielen mit der Bürste reinigen
Neu in unserem Anleitungs-Bereich finden Sie eine ausführliche, bebilderte Anleitung, wie Sie Terrassen aus WPC (Wood-Plastic-Compound) gründlich reinigen und gegen erneute Verschmutzung imprägnieren können. Das ist eine recht einfache Aufgabe, die sich ohne weiteres an einem Nachmittag erledigen lässt. Und die kleine Mühe lohnt sich, denn WPC als widerstandsfähiger Verbundwerkstoff aus Holz und Kunststoff verschmutzt natürlich ebenso wie andere Materialien auch ...

... Hier geht’s zur Anleitung WPC-Terrasse reinigen und imprägnieren ...

Anleitung: Bangkirai-Terrasse auffrischen

Öl mit dem Pinsel auf Bangkirai streichen
Auch von Natur aus widerstandsfähige Hölzer wie Bangkirai verändern sich unter dem Einfluss von Regen und Sonnenlicht. Ein UV-Schutz durch Pigmente und eine Stärkung der feuchteabweisenden Eigenschaften durch Öl tut ihnen deshalb gut. Nicht nur das Aussehen verbessert sich, sondern auch die Widerstandskraft gegen Wind und Wetter wird verbessert. Wie Sie eine Holzterrasse mit einem Holzöl-Anstrich auffrischen und zugleich gegen Witterungseinflüsse schützen, zeigt unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung ...

... Hier geht’s zur Anleitung Bangkirai-Terrasse auffrischen ...

Epoxid-Beschichtung für Garagen-Böden

Nahaufnahme Farbrolle auf Garagenboden
Betonböden in Garagen, Kellern und anderen Nebenräumen sollten geschützt werden. Sonst verschmutzen sie leicht – und besonders attraktiv wirken sie auch nicht. Nahezu ideal für diesen Zweck sind Beschichtungen auf der Basis von Epoxidharz. Allerdings schrecken etliche Heimwerker vor diesem Material zurück: Das Anmischen aus zwei Komponenten ist nicht ganz trivial, außerdem führt das Harz bei Hautkontakt oft zu Irritationen. Von Remmers kommt nun mit FLOOR FIX ein Set, das als Rundum-Sorglos-Paket derartige Bedenken ausräumen soll ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Weiß, glatt – und sonst nichts

Frauenhand auf weißer Wand
Wände lassen sich auf unzählige Arten dekorieren, strukturieren oder bekleben. Aber manchmal soll es einfach nur eine glatte, weiße Fläche sein. Entweder weil das perfekt zu einer klar und modern gestalteten Einrichtung passt oder weil man eine neutrale Grundlage für kreative Wandmaltechniken braucht. Die weiße Fläche lässt sich auf unkomplizierte, heimwerkerfreundliche Weise herstellen – Einfach Glatt heißt der Spezialspachtel von Molto, den auch Ungeübte problemlos auftragen können ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Anleitung: Trennwand aus Gipskarton bauen

Gipskarton-Platte anschrauben
Es gibt Neues in unserer Rubrik Anleitungen. Dort finden Sie ab sofort eine ausführliche Anleitung zum Bau einer Leichtbau-Trennwand in Trockenbauweise, also mit Gipskarton und Ständerwerk. Wegen des Umfangs haben wir sie in zwei Kapitel aufgeteilt: Auf einer Seite erklären wir den Aufbau eines Metall-Ständerwerks, auf einer weiteren Seite können Sie dann sehen, wie man dieses Ständerwerk mit Gipskarton verkleidet, dämmt und schließlich verfugt. Für den einen oder anderen könnte in diesem Zusammenhang auch interessant sein, wie sich Reparaturen an Gipskarton- und Gipsfaserwänden ausführen lassen.

>>> Hier kommen Sie zum Aufbau des Metall-Ständerwerks >>>
>>> Hier zeigen wir das Anbringen des Gipskartons, das Dämmen und das Verfugen >>>

Der schnelle Boden zwischendurch

Vinylboden mit Wasserpfütze und Gummi-Ente
Meist denkt man an Klick-Laminate, wenn man einen Bodenbelag sucht, der gleichzeitig bezahlbar und schnell zu verlegen ist. Wie wir kürzlich sahen, ist das aber noch nicht die Spitze der Verlegfreundlichkeit: Eine Idee umstandsloser kann man seine Fußböden mit dem Vingo-Design-Boden erneuern. Das Produkt des niedersächsischen Herstellers Henjes ist ein Vinylboden, der wie Fertigparkett oder Laminat in länglichen Dielen verlegt wird. Zu sägen oder zu leimen gibt es hier nichts – beim Verlegen kommt man im wesentlichen mit Teppichmesser, Schreinerwinkel und Zollstock als einzigem Werkzeug aus ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Teak-Gartenmöbel reinigen und pflegen

Teaköl mit dem Pinsel auftragen
Teakholz ist von Natur aus wetterbeständig, deshalb wird es gerne für Gartenmöbel und als Konstruktionsholz im Garten verwendet. Doch das ist im Grunde nur die halbe Wahrheit, denn auch an Teak gehen Witterungseinflüsse wie Regen, Temperaturwechsel und UV-Strahlung nicht spurlos vorüber. Inhaltsstoffe der äußeren Holzschichten werden ausgewaschen, die Oberfläche vergraut und wird spröde. Mit dieser natürlichen Patina kann man leben, etliche Gartenfreunde finden sie sogar recht attraktiv, aber wenn man nicht will, muss man sich auch nicht damit abfinden. Wie man Teakholz gründlich reinigt und wieder auffrischt, zeigt unsere kurze Anleitung ...

... hier geht's zur Anleitung Teakmöbel auffrischen ...


Anleitung: Holzterrasse bauen

Terrassen-Diele an Unterbau verschrauben
Neu in unserem Bereich Anleitungen: So bauen Sie eine Holzterrasse selbst – vom Unterbau bis zum letzten Schliff. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Unterbau auf unbefestigtem und befestigtem Untergrund anlegen, beraten Sie beim Materialeinkauf, erklären das verdeckte und das sichtbare Verschrauben der Holzdielen und geben zahlreiche Praxistipps. Sie werden sehen: Nach der reichhaltig illustrierten Anleitung können Sie Ihre neue Terrasse problemlos selbst bauen ...

... Hier geht’s zu Planung und Unterkonstruktion ...
... Hier gibt es die Anleitung für die Beplankung ...


Anleitung: Fußbodenheizung verlegen

Detail Fußbodenheizung Rohre eindrücken
Im Bereich Anleitungen haben wir einen neuen Beitrag online gestellt: Hier erfahren Sie Schritt für Schritt, wie man eine Fußbodenheizung verlegt. Als Beispiel dient der KlimaBoden TOP 2000 von JOCO, den wir bereits kürzlich vorgestellt hatten. Interessant bei dieser Systemlösung: Durch die möglichen geringen Aufbauhöhen eignet sich die Fußbodenheizung auch für Nachrüstungen oder für die Altbausanierung. Aber sehen Sie selbst ...

... Hier geht’s zum Verlegen der Fußbodenheizung ...

Anleitung: Gipsplatten reparieren

Hand mit Schleifbrett auf Spachtelmasse
Wände aus Gipsfaser- oder Gipskartonplatten sind ziemlich stabil. Unzerstörbar sind sie natürlich trotzdem nicht. Wenn etwas passiert ist und die Platte ein Loch hat, kann man sie aber recht problemlos reparieren – je nach Größe des Schadens mit unterschiedlichen Methoden. Wir zeigen zwei Varianten für die Gipsplatten-Reparatur Schritt für Schritt ...

>>> zur Anleitung Gipsplatten reparieren >>>

Fußbodenheizung zum Nachrüsten

Kinder spielen auf dem Fußboden
In vielen Neubauten werden heute Fußbodenheizungen eingebaut. Das geschieht einerseits wegen der angenehmen Strahlungswärme und der gleichmäßigen Wärmeverteilung in den Räumen. Zum anderen sind Fußbodenheizungen die idealen Partner für innovative Heizanlagen wie Wärmepumpen, da sie mit deren niedrigen Vorlauftemperaturen gut harmonieren. In Altbauten gestaltet sich die Situation schwieriger, da hier meist keine dicken Estriche nachträglich eingebaut werden können. Für solche Fälle bieten sich Nachrüst-Systeme wie der KlimaBoden TOP 2000 von Joco an ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Preiswerter Garten-Unterstand

Garten-Unterstand aus Holz
Ein offener Unterstand aus Holz bietet sich für alle möglichen Zwecke an: Pflanzen umtopfen, Gartengeräte aufbewahren, Fahrräder parken oder Mülltonnen unterstellen. Sie können solch einen kleinen Schuppen problemlos selbst bauen – auch für Einsteiger ist das kein Problem. An Material brauchen Sie lediglich einige Dachlatten, Profilholz, Schrauben und ein pfiffiges Verbindersystem. Zum Aufbauen genügen Schraubendreher, Zollstock und Säge.

>>> zur Bauanleitung Garten-Unterstand >>>

Bauanleitung: Tipp-Kick-Arena

Tipp-Kick-Figur auf Spielfeld
Vor wenigen Tagen wurden die Ausrichter der Fußball-WM 2018 und 2022 bestimmt, in wenigen Wochen ist Weihnachten. Irgendwann dazwischen entsteht ein tolles Weihnachtsgeschenk für Fußballfreunde: ein stilechtes Spielfeld für Tischfußball-Freunde. Die Materialien dafür sind schnell beschafft, die Arena bauen Sie selbst. Wie Sie das Tipp-Kick-Stadion in ein paar einfachen Schritten bauen können, zeigen wir Ihnen hier ...

... hier geht's zur Anleitung Tischfußball-Arena bauen ...

Rasenmäher richtig überwintern

rasenmaeher_ueberwintern_thumb
Allmählich stellt der Rasen das Wachstum ein, der letzte Schnitt für diese Saison steht bevor oder ist bereits erledigt. Der Rasenmäher kann anschließend seine wohlverdiente Winterpause einlegen. Dafür sollte man ihn allerdings richtig vorbereiten, damit er im Frühjahr prompt anspringt und tadellos funktioniert. Bei den verschiedenen Antriebsarten sind zum guten Teil die gleichen Maßnahmen zu treffen, nur Benzin-Rasenmäher brauchen etwas mehr Aufmerksamkeit ...

... vollständigen Artikel lesen ...