News für Heimwerker

Heimwerken | Bauen | Garten | Do it yourself

Pflege-Tipps: Gartenteich im Herbst

(Foto: Herbstliche Teichszene)
Allmählich wird der Garten winterfest gemacht, Werkzeuge werden eingelagert, Kübelpflanzen in ein geschütztes Quartier geräumt. Wer einen Teich im Garten angelegt hat, sollte ihn ebenfalls auf die kalte Jahreszeit vorbereiten. Das betrifft die am Gartenteich eingesetzte Technik, die Pflanzen im und am Wasser sowie natürlich auch die Fische und andere tierische Teichbewohner. Mit einigen einfachen Maßnahmen schafft man optimale Voraussetzungen dafür, dass das kleine Biotop Kälte und Frost unbeschadet übersteht und in der kommenden Gartensaison wieder zum lebendigen Mittelpunkt des Gartens wird ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Rasenpflege im Herbst

Frau beim Rasendüngen
Die Abstände beim Rasenmähen verlängern sich jetzt schon, und bald muss der Rasen gar nicht mehr geschnitten werden, denn seine Vegetationsperiode neigt sich dem Ende zu. Trotzdem können und sollten Hobbygärtner ihrem Rasen nach Saisonende immer noch etwas Gutes tun, denn auch während der kalten Jahreszeit brauchen die Graspflanzen ein wenig Aufmerksamkeit und Pflege. Das bringt sie nicht nur gesund durch den Winter, sondern verschafft ihnen damit auch optimale Startbedingungen für das nächste Jahr. Hier eine Reihe bewährter Tipps für die Rasenpflege im Herbst ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Baumcheck im Herbst

Blick in eine Baumkrone
Ein Blick nach oben, ein Blick nach unten – diese Regel kann Baumeigentümer im Herbst vor kostspieligen Schadenersatzforderungen bewahren. Was ist damit gemeint? Der Blick nach oben gilt dem Zustand des Baums. Bestehen dort Schäden, kann es in der stürmischen Jahreszeit leicht zu Windbruch kommen. Und wenn dann ein Ast auf Nachbars Auto oder gar einen Passanten fällt, wird es schnell richtig teuer. Der Blick nach unten ist fast ebenso wichtig: Dort liegt einiges an Laub, und für dessen Beseitigung ist zunächst der Grundstückseigentümer zuständig, ähnlich wie beim Schneeräumen. Hier einige Tipps zur Verhütung von Unfällen ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Gitter für Regenrinnen: Laub abfangen

Blatt auf einem Rinnenschutzgitter
Vor einem knappen Monat hatten wir uns schon einmal mit dem Thema Dachrinnen und Laub beschäftigt. Nun hat der Herbst tatsächlich begonnen, und das Problem rückt allmählich näher. Das heißt, ein Problem haben Sie natürlich nur dann, wenn in Fangweite Ihrer Dachrinnen ein Baum nennenswerte Mengen Laub abwirft. In dem Fall können Sie die Dachrinne prima reinigen, wie wir gezeigt hatten, Sie können aber auch versuchen, das Laub von vornherein aus der Dachrinne fernzuhalten. Dafür gibt es auf dem Markt auch optisch recht ansehnliche Produkte, wie beispielsweise die Firma Baukulit mit ihrem Laubstop zeigt ...

... vollständigen Artikel lesen ...