News für Heimwerker

Heimwerken | Bauen | Garten | Do it yourself

Sicherheit beim Obstbaum-Schnitt

(Foto: Mann beschneidet Baum))
Für eine ganze Reihe von Obstbäumen ist der Winter die richtige Zeit für einen Pflegeschnitt, der in der bevorstehenden Austriebsphase das Wachstum anregen soll. Das gilt beispielsweise für Apfel- und Birnbäume. In der Ruhezeit tragen die Bäume zudem keine Blätter, wodurch sich Dichte und Aufbau der Baumkrone besonders gut beurteilen lassen. Geht es dabei um mittel- oder hochstämmige Bäume, muss der Baumschnitt allerdings oft von der Leiter aus durchgeführt werden, und das bringt naturgemäß Gefahren mit sich. Wie man sich am besten auf diese Risiken einstellt und Unfälle vermeidet, dazu halten unter anderem die Unfall-Experten der Ergo Versicherung einige wertvolle Tipps bereit ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Bosch schneidet Fliesen

(Foto: Mann schneidet Fliese)
Wer angesichts der Überschrift erwartet hat, dass nun ein innovatives Elektrowerkzeug zum Trennen von Keramik vorgestellt wird, der irrt sich: Mit den beiden Fliesenschneidern PTC 470 und PTC 640 unternimmt Bosch einen eher unerwarteten Ausflug in das Gefilde der handbetätigten Werkzeuge und präsentiert zwei klassische Geräte zum Ritzen und Brechen von Wand- und Bodenfliesen. Natürlich war nicht zu erwarten, dass der Leinfeldener Hersteller dabei das Rad neu erfindet – und das ist auch nicht geschehen –, doch hat man sich zumindest recht erfolgreich bemüht, alle Tugenden zeitgemäßer Fliesenschneider in den beiden Werkzeugen zu versammeln ...

... vollständigen Artikel lesen ...

18-V-Heckenschere von Metabo

(Foto: Mann schneidet Hecke)
Mit einer 18-Volt-Akku-Heckenschere erweitert Metabo sein Gartengeräte-Sortiment. Bei der ersten Begegnung wird man genau hinsehen müssen, um die neue AHS 18-55 V von der vor drei Jahren vorgestellten AHS 36 V zu unterschieden. Die beiden Modelle ähneln einander frappierend, ein Blick auf das Griffende klärt die Sache aber: Dort sitzt der Akku, und der liefert beim neuen Gerät 18 statt 36 Volt Spannung. Das klingt zunächst nicht besonders aufsehenerregend, doch damit erschließt sich ein umfangreiches Sortiment von 18-V-Akkus – nicht zuletzt Metabos ausdauerndstes Modell mit 5,2 Amperestunden Kapazität ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Mit Akku: Hecken schneiden und pflegen

(Foto: Frau schneidet Hecke)
Die Temperaturen steigen, die Natur macht sich startklar – bald stehen auch Hecken und Ziersträucher mitten im Austrieb. Pünktlich zur bevorstehenden Pflegesaison stellt Husqvarna zwei neue Akku-Heckenscheren vor: die Modelle 536LiHD60X und 536LiHD70X. Beide Geräte richten sich in erster Linie an Profianwender, doch was Landschaftsgärtnern oder den städtischen Grünflächenämtern recht ist, kann dem Privatanwender mit großem Grundstück und ausgedehntem Heckenbestand nur billig sein. Wer also genug für solch ein Gerät zu tun hat, sollte auch als Hobbygärtner einen Blick auf die Neuerscheinungen werfen ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Diamantschneider für Stein und Fliesen

(Foto: Treppenstufe per Diamant kürzen)
Bei der Verarbeitung von Natursteinen ebenso wie beim Zuschnitt großformatiger, dicker Außenfliesen und anderer harter Materialien kommt man mit dem üblichen Werkzeugbestand nicht weit – oder die Arbeit wird sehr mühselig und zeitaufwendig. Hier lohnt sich ein Blick in die Profi-Ecke, wo Diamantschneider für solche Fälle als Standardwerkzeug dienen. Bosch stellt jetzt mit dem Diamant-Schneider GDC 125 Professional zum ersten Mal solch ein Gerät vor. Die nur 2,7 kg wiegende Maschine schneidet mit ihrer 125-mm-Diamant-Trennscheibe Marmor, Granit oder Beton ebenso wie Feinsteinzeug oder Dachziegel ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Sägeblätter für Dämmstoffe

(Foto: Sägeblatt schneidet in Glaswolle)
Dämmstoffe aus Fasermaterial, also etwa Glaswolle oder Steinwolle, sind schnell und einfach einzubauen und unter anderem deshalb auch bei Heimwerkern sehr beliebt. Etwas haarig wird es nur dann, wenn Zuschnitte nötig werden. Der glatte Schnitt mit einem scharfen Messer stellt zwar grundsätzlich kein Problem dar, ist aber bei einem größeren Projekt zeitraubend und ein wenig gewöhnungsbedürftig, erst recht das Herstellen von Ausschnitten und unregelmäßigen Konturen. Erleichterung und Zeitersparnis bei dieser Arbeit verspricht jetzt Bosch mit seinen neuen Säbelsägeblättern für Faserdämmstoffe ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Klappmesser mit zwei Klingen

Hand mit Klapp-Cuttermesser
Für Zuschnitte beim Verlegen von Teppichboden, PVC und anderen flexiblen Materialien eignet sich ein Messer immer noch am besten. Dabei werden je nach Situation zwei Klingenformen bevorzugt verwendet – einmal die vielseitige Trapezklinge, wie sie bei Cuttermessern am häufigsten vorhanden ist, zum anderen die Hakenklinge, mit der ein zügiger, ziehender Schnitt möglich ist. Beide zugleich hat man mit dem FatMax Twin Blade von Stanley im bequemen Zugriff. Bei diesem Messer lassen sich die Klingen ganz nach Bedarf abwechselnd herausschieben. Außerdem kann man es taschenfreundlich zusammenklappen ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Zuschnitt-Hilfe für Dämmstoffe

Schnitt am Alu-Profil entlang durch Mineralwolle-Dämmstoff
Unser Dachausbau liegt schon mehr als 15 Jahre zurück. Damals verwendeten wir für den Zuschnitt der Mineralwolle-Klemmfilze einfach ein Brett zum Niederhalten und ein scharfes Messer. Heute geht das um einiges eleganter und mit einem ordentlichen Schuss High-tech, wie das Dämmstoff-Zuschnitt-Set Integra FastCut von Isover zeigt – mit einem Brett könnten wir uns auf dem Dachboden nicht mehr blicken lassen. Aber im Ernst: So verkehrt ist die Idee nicht. Vor allem die mitgelieferten Anschlaglineale für präzise und wiederholbare Längenzuschnitte versprechen eine erfreuliche Zeitersparnis ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Vinylböden einfacher zuschneiden

Kürzen eines Viny-Klebepaneels
Bodenbeläge aus Vinyl haben sich unter Heimwerkern einen neuen Platz bei der Raumgestaltung erobert: Vor allem, seit es die Kunststoffböden mit reichhaltiger Dekor-Palette auch als schwimmend zu verlegende Klebepaneele oder als Fertigboden zum Klicken gibt, werden sie als schnelle und kostengünstige Alternative zu anderen Bodenbelägen gerne genutzt. Die Verarbeitung ist nicht weiter schwer, allerdings ist der Zuschnitt flexibler Elemente mit dem Cuttermesser nicht ganz ohne – es fällt nicht immer leicht, den Schnitt durch das zähe Material gerade auszuführen, und es besteht auch eine gewisse Verletzungsgefahr. Wolfcraft will hier mit dem Vinylschneider VNC 250 Abhilfe schaffen ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Nach Rückschnitt Baumwunden schließen

Schnittstelle am Baum wird behandelt
Allmählich wird es höchste Zeit, Obstbäume durch einen Rückschnitt in Form zu bringen. Der Winter ist nahezu vorbei, damit beginnt demnächst die Wachstumsperiode, und die Pflanzen können die beim Schneiden zwangsläufig entstehenden Verletzungen zügig schließen. Zugleich sind die Bäume aber auch noch kahl, so dass man genau sehen kann, wo Zweige kümmern, über Kreuz wachsen oder zu wenig Platz haben. Also heißt es zur Astsäge oder bei kleineren Zweigen zur Astschere zu greifen. Nicht ganz unwichtig ist vor allem bei größeren Schnittflächen aber auch die anschließende Versorgung der Baumwunde ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Bosch: Akku-Bandsäge nun im Januar 2012

Akku-Bandsäge von Bosch
Und noch einmal zu Bosch: Am 14. September hatten wir über die Ankündigung des Elektrowerkzeug-Herstellers berichtet, die Akku-Bandsäge GCB 18 V-LI Professional im Oktober 2011 auf den Markt zu bringen. Nach einer aktualisierten Pressemeldung von heute wird der Verkaufsstart im Fachhandel voraussichtlich erst im Januar 2012 erfolgen. Außerdem nennt Bosch für das Gerät nun einen empfohlenen Verkaufspreis von etwa 320 Euro. An den technischen Daten zum Gerät hat sich nichts geändert.

>>> Zur Meldung vom 14. 9. 2011 >>>

Stichsäge für Längsschnitte optimiert

Freisteller Zenit-Stichsäge
Stichsägen eignen sich hervorragend zum Schneiden freier Formen – durch ihr schmales Sägeblatt sind sie im Material sehr beweglich und lassen sich leicht in Kurven führen. Beim Ausführen gerader Schnitt wird genau diese Flexibilität jedoch zum Pferdefuß: Die Säge weicht ungewollt aus, das Blatt verläuft, und statt des geraden Schnittes erhält man allzu leicht eine Wellenlinie. Deshalb greifen viele Heimwerker zur Handkreissäge, wenn es um Längsschnitte geht, weil dort das große Blatt im Schnittkanal fast von alleine auf Kurs bleibt. Damit will Black & Decker nun Schluss machen und präsentiert mit der Zenit AutoSelect Pendelhub-Stichsäge eine Maschine, die ebenfalls diesen selbststabilisierenden Effekt mitbringt ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Neue Astscheren von Lux

Frau mit Astschere
Eine ganze Reihe von Bäumen und Sträuchern werden traditionell während der beginnenden oder der endenden Saftruhe zurückgeschnitten – jetzt im Herbst oder im zeitigen Frühjahr. Wann auch immer Sie diese Pflegearbeiten im Garten durchführen möchten, Sie sollten dabei für taugliches Werkzeug sorgen. Ein Blick lohnt sich dabei auf die neuen Astscheren von Lux. Angeboten werden sie wahlweise mit Bypass- oder mit Amboss-Mechanik, und beide Varianten erfüllen ihren speziellen Zweck ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Bosch bringt Akku-Bandsäge

Akku-Bandsäghe freigestellt
In den USA und Teilen des asiatischen Raums zählen sie praktisch zur Grundausstattung von Metallbauern und Installateuren, hierzulande sind sie eher selten anzutreffen: Akku-Bandsägen. Dennoch hat sich Bosch nun dazu entschlossen, das 18-V-Modell GCB 18 V-LI Professional auch auf den deutschen Markt zu bringen – denn was nicht ist, kann ja noch werden. Interessant ist das Konzept allemal, und so wird sich zeigen, ob sich auch professionelle und semiprofessionelle Anwender in Europa in nennenswerter Zahl damit anfreunden können ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Akku-Schere von Bosch

Akku-Schere schneidet durch Kork
Wir hören schon den Einwand: Muss denn heute alles mit Elektroantrieb funktionieren? Zumindest eine Schere sollte man doch weiterhin mit der Hand bedienen können! Nein, natürlich geht das auch ohne Strom, aber wenn jemand etliche Meter Bodenbelag allein mit der Kraft seiner Hände zuschneiden möchte, wünschen wir schon jetzt viel Vergnügen dabei. Das gilt jedenfalls ohne Zweifel in den Dimensionen, für die die Akku-Universalschere GUS 10,8 V-LI Professional vom Werkzeughersteller Bosch entwickelt wurde ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Black & Decker Multifunktionswerkzeug

Multifunktionswerkzeug mit Sägeblatt
Ab August wird Black & Decker im Segment der oszillierenden Multifunktionswerkzeuge mitmischen: Auf den Markt kommen dann die beiden Modelle MT250KA und HPL108MTKA – das erste kabelgebunden, das zweite mit Akkuantrieb. Beiden Geräten gemeinsam ist die einfach zu bedienende werkzeuglose Schnellspannfunktion für den Zubehör-Wechsel sowie die interessante Möglichkeit, über einen Adapter Einsätze anderer Hersteller zu verwenden. Doch auch die übrigen technischen Daten motivieren durchaus zu einem genaueren Blick auf die neuen Elektrowerkzeuge ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Kompakt und sicher: Klappmesser

Zwei Hände klappen Messer auseinander
Bei Renovierung und Ausbau ist ein Cuttermesser eine praktische Sache. Es schneidet in vielen Fällen genauer und sauberer als eine Schere, außerdem lässt es sich auch unter beengten Platzverhältnissen sicher anwenden. Allerdings sind klassische Teppichmesser ein bisschen sperrig, wenn man sie in der Hosentasche bereithält, oder man muss erst im Werkzeugkasten danach kramen. Ganz klein macht sich dagegen bei Bedarf das Klappmesser 10-825 aus dem FatMax-Sortiment von Stanley – man faltet es einfach zusammen und steckt es ein oder trägt es mit dem seitlich angebrachten Clip am Gürtel ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Neue 36-V-Heckenschere von Ryobi

Heckenschere an der Hecke
Die bisher verfügbaren 18-V-Akku-Heckenscheren von Ryobi bekommen eine große Schwester: Das Modell RHT 36 verfügt über einen Lithium-Ionen-Akku mit 36 V und wird wohl die eine oder andere kabelgebundene oder benzinbetriebene Heckenschere in den wohlverdienten Ruhestand schicken. Das nicht nur wegen der vielversprechenden Leistungswerte, sondern auch wegen technischen Detaillösungen, die für eine angenehme Handhabung und einen störungsfreien Arbeitsfortschritt sorgen sollen ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Laminat verlegen ohne Staub

Schnitt durch breite Laminat-Diele
Wenn es beim Verlegen eines Laminat-Bodens ordentlich staubt, ist meist eine elektrische Säge im Spiel. Sie trennt das fein strukturierte Trägermaterial nicht nur, sondern verteilt mit ihrem schnellen Hub oder der flotten Rotation den Staub auch fleißig im Zimmer. Natürlich kann man beim Schnitt absaugen, aber der lästige Späneflug lässt sich auch viel einfacher vermeiden: mit dem Laminatschneider LC 300 von wolfcraft, dem großen Bruder des schon länger erhältlichen LC 200 ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Sicherheitsmesser auch für Linkshänder

Detailfoto Sicherheitsmesser mit Klinge
Der Solinger Hersteller Martor, Spezialist für Schneidwerkzeuge, stellt mit seinem neuen Sicherheitsmesser Profi Light ein Produkt vor, das mit einigen durchdachten Innovationen die Verwendung erleichtert. Vor allem Linkshänder werden sich über den beidseitig vorhandenen Klingenschieber freuen, denn damit kann die Klinge nun auch bequem mit dem Daumen aus dem Griff geschoben werden, wenn man das Messer in der linken Hand hält. Das ist allerdings nicht das einzige Komfort-Merkmal ...

... vollständigen Artikel lesen ...

Schneiden, schleifen, fräsen, TRIO

Dremel Trio schneidet in Fliesenfugen
Gleich drei Funktionen vereint der Dremel TRIO in einem Gerät: Man kann damit ebenso gut schleifen wie schneiden oder fräsen. Im Grunde handelt es sich dabei nur um ein einziges Funktionsprinzip, nämlich den rotierenden Betrieb wechselbarer Werkzeugeinsätze mit hoher Drehzahl. Doch ist die Ergonomie derartiger Maschinen inzwischen so weit entwickelt, dass sie als multifunktionale Elektrowerkzeuge tatsächlich einige klassische Gerätetypen in bestimmten Einsatz-Situationen komfortabel ersetzen können. Der TRIO macht’s vor ...

... vollständigen Artikel lesen ...